TRADITION

Die Bäckerei SEIDL Konditorei ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation. Gegründet wurde unsere Bäckerei und Konditorei 1923 in der Sendlinger Straße.
Seit 1945 findet man uns in der Gundermannstraße.

Qualität

Die Tradition spielt eine wichtige Rolle bei der Herstellung unserer Waren, doch fühlen wir uns der Tradition und dem Fortschritt gleichermaßen verpflichtet. Durch die Kombination moderner Technik und langer Erfahrung ist es uns möglich, unsere Rohstoffe möglichst schonend und ohne chemische Hilfsmittel zu verarbeiten.
Auf diese Weise können wir unseren Kunden höchste Qualität und besten Geschmack bieten.

Genuss für jedermann!

Es wäre nun aber falsch zu glauben, dass diese Qualität auch zu überzogenen Preisen führt. Wir sind stolz darauf sagen zu können, dass wir alle großen Münchner Bäckerei-Ketten und Backshops leicht unterbieten können.

Information unserer Jugend

Da uns die Bildung und Ernährung unserer Jugend sehr am Herzen liegt, bieten wir schon seit Jahrzehnten allen von uns belieferten Schulen und Kindergärten Vormittage in unserer Backstube an. Dort haben die Kinder die Gelegenheit, sich über die Herstellung unserer Backwaren zu informieren und natürlich auch selbst Hand anzulegen.

Information: Chemische Zusätze

Jeder weiß kleine Unregelmäßigkeiten als besonderes Kennzeichen von handwerklicher Herstellung zu schätzen. Bei uns Bäckern, die noch wirklich als Handwerker tätig sind, zeigt sich das oft in kleinen Unterschieden in der Größe oder Farbe des Gebäcks, die hauptsächlich auf Unterschiede in den Rohstoffen zurückzuführen sind. So ändert sich z.B. natürlicher Weise über das Jahr die Zusammensetzung des Mehls. Wir sind bestrebt, diese Veränderungen durch unterschiedliche Zusammenstellungen des Teigs so gut wie möglich auszugleichen. Bei Verzicht auf Chemie ist das aber nicht ganz möglich.

Viele Großbäckereien haben das Problem durch chemische Regulatoren beseitigt, die aber dann vom Kunden mit dem Gebäckstück mitgegessen werden. Auch für das lange Aufbewahren von halbfertigen Gebäckstücken werden chemische Hilfsmittel verwendet, die der Gesundheit des Kunden schaden können. Dies ist besonders bei Backshops oder bei Filialen nötig, die keine eigene Backstube direkt am Laden haben, sondern das Gebäck in einem Ofen im oder hinter dem Verkaufsbereich backen, ohne den Teig selbst herstellen zu können. In diesem Falle werden die Teige oder Teiglinge über längere Zeit gelagert – das ist aber nur durch chemische Zusätze möglich!

Da wir größten Wert auf die hohe Qualität unserer Backwaren legen, verzichten wir auf alle diese Zusätze und stellen unsere Produkte täglich frisch her.